Suche für meine Kleine eine Kindertasche.

Welche aktuellen Kindertaschen für 2015 können Sie bedenkenlos empfehlen?

Haben Sie etwas in Ihrem Portfolio verfügbar?


Zum Angebot

Kaufberatung Kindertaschen 2015

Kindertaschenim Test

Gerade für kleine Mädchen und Jungs ist der erste eigene Rucksack etwas ganz Besonderes. Man ist dann schon groß genug, um seine eigenen Sachen selbst zu tragen. Kindertaschen sind deshalb sehr praktisch, nicht nur für den Kindergarten, sondern auch im Alltag.

Allerdings gibt es hierbei einiges zu bedenken, denn die Körperhaltung der Kinder wird gerade in den ersten Jahren stark durch zu viel Gewicht oder eine nicht ergonomische Form der Kindertaschen beeinflusst. Aus diesem Grund haben wir hier eine Kaufberatung Kindertaschen für Sie zusammengestellt. Dabei haben wir nicht nur auf Sicherheit, Form, Ausstattung und Handhabung der Kindertaschen geachtet, sondern selbstverständlich auch auf Design und Kinderfreundlichkeit.

Kindertaschen 2015 für Mädchen

Für Mädchen empfehlen wir Ihnen die Kindertasche Mini Soft Leonie von Herlitz, weil sie auch aus unterschiedlichen Blickwinkeln absolut überzeugt. Da ist zum einen das Material zu nennen, die Kindertasche ist aus Polyester, was sie sehr leicht macht und weshalb sie optimal für den Rücken eines Kindes geeignet ist. Die Maße liegen bei 20x22x10 cm, das Gewicht beträgt 435 Gramm, sie sitzt so perfekt auf dem Rücken, drückt nicht und ist außerdem leicht zu tragen. Um diesen Effekt noch zu unterstützen, hat die Mini Soft Leonie Tasche auch eine Rückenverstärkung, das heißt ein Rückenpolster.

Dadurch bleibt die Form der Tasche stabil, das Gewicht wird gleichmäßig verlagert und spitze Gegenstände können sich nicht durch den Rückenteil der Tasche bohren. Dadurch wird die Rückenpartie Ihres Kindes geschont.

Wir empfehlen Ihnen die Mini Soft Leonie von Herlitz

Insbesondere in Bezug auf die Sicherheit sollten Kindertaschen geprüft werden. Auch hier ist die Mini Soft Leonie Tasche von Herlitz absolut zu empfehlen.

Die bunten Motive an der Frontseite der Tasche leuchten in 3M Reflexmaterial, sodass sie von Autofahrern gut wahrgenommen werden können und Ihr Kind sicher in den Kindergarten oder zu Freunden laufen kann. Die Kindertasche ist in verschiedene Fächer aufgeteilt.

Es gibt zum einen das größte Fach mit Deckelklappe, zum anderen aber auch variable Seitentaschen und eine Fronttasche mit Reißverschluss. So haben Sie genügend Platz für Essen, Trinken, einen Pullover, das Lieblingskuscheltier und vieles mehr. Trotzdem kann man die Tasche nicht überladen, weil sich das Gewicht gleichmäßig verteilt.

Nicht zuletzt ist die Mini Soft Leonie mit schönen Motiven in rosa bestickt, was den kleinen Mädchen ganz besonders gut gefällt. Passend zu den Kindertaschen gibt es auch noch Brotzeitboxen und kleine Trinkflaschen für den Kindergarten. Wenn Sie weitere Informationen und ausführlichere Details wünschen, finden Sie im Internet nicht nur Kundenrezensionen, sondern auch weitere Herstellerinformationen.